Der Konflikt als Entwicklungspotential für die gegenwärtigen Veränderungsprozesse in der KircheBewegende Energie

Konflikte sind Auseinandersetzungen zwischen Menschen, gesellschaftlichen Gruppen und Organisationen um Interessen, Ansichten, Bedürfnisse und Werte, die unvereinbar erscheinen. Der folgende Beitrag versteht sich als Einladung, Konflikte in der Kirche trotz ihrer oft zerstörerischen Energie vor allem als Entwicklungspotential wahrzunehmen. In die pastoraltheologischen Überlegungen sind Praxiserfahrungen des Autors mit Veränderungsprozessen auf Pfarrei- und Bistumsebene eingeflossen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte digital + 3 Hefte 0,00 €
danach 56,65 € für 11 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 11,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden