Tomás Halík

 
Halík, Tomás
Tomás Halík Foto: Martin Sunchánek

Tomáš Halík, geb. 1948, wurde 1978 heimlich zum Priester geweiht und war enger Mitarbeiter von Kardinal Tomášek und Václav Havel. Er ist Professor für Soziologie und Pfarrer der Akademischen Gemeinde Prag. Benedikt XVI. verlieh ihm den Ehrentitel päpstlicher Prälat. 2010 erhielt er den Romano-Guardini-Preis. 2014 wurde er mit dem Templeton-Preis, der höher dotiert ist als die Nobelpreise, ausgezeichnet.

Artikel

Verlagsangebot

Bücher : Tomás Halík auf Herder.de

Über die Bücher von Tomás Halík informiert Sie der Verlag auf der Herder-Autorenseite: Jetzt weiterstöbern.

Anzeige: Eberhard Schockenhoff: Kein Ende der Gewalt? Friedensethik für eine globalisierte Welt