Genießen – was schön ist und gut tut (Gebundene Ausgabe)

Mit einem Vorwort von Anselm Grün

  • Zeit finden für das, was uns gut tut
  • Ein Kaleidoskop der Lebensfreude und Lebenslust
  • Mit einem Vorwort von Anselm Grün
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2024
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 176 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-03477-0
  • Bestellnummer: P034777

»Wer nicht genießt, wird ungenießbar«

Genießen ist eine Kunst, ja der Kern der Lebenskunst. Freude, Lust und Hingabe gehören dazu. Aber auch Zeit braucht es: mit allen Sinnen bewusst wahrzunehmen, zu spüren, zu schmecken, zu fühlen, was schön ist und uns guttut. Das ist vieles. Nicht bloß Essen und Trinken, das sowieso. Nicht nur Muße, sondern auch Arbeit. Natürlich auch die Natur in Wald oder Garten. Spazierengehen, Schwimmen oder Radfahren. Anspannung und entspannter Schlaf. Freundschaft und Schönheit. Aber auch Stille. Selbst Verzichten kann zum Genuss werden. Ein inspirierendes Kaleidoskop der schönsten Möglichkeiten. Perlen der Lebenskunst – und eine bunte Fülle von Ideen und Geschichten.

Autor

Rudolf Walter, Dr. phil., Dipl. theol., war lange Jahre Cheflektor beim Verlag Herder in Freiburg. Er ist Herausgeber des Monatsbriefs „einfach leben“ von Anselm Grün und von zahlreichen Büchern.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild