Pädagogisches Handeln am EsstischNein, meine Suppe ess' ich nicht!

Mahlzeiten im Kita-Alltag sind zentrale Lernräume, in denen Kinder zu einem eigenständigen und gesunden Essverhalten finden. Wie können Erzieherinnen diese Entwicklung altersgerecht unterstützen? Und wie reagieren sie auf problematische Essgewohnheiten?

Nein, meine Suppe ess' ich nicht!
© Harald Neumann, Freiburg

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

2,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

49,60 € für 8 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden