Teil 1: Kleinkinder sammeln Erfahrungen mit der SchwerkraftDie Welt begreifen

Bereits bei ihrer Geburt verfügen Kinder über wichtige Werkzeuge, um die Welt zu begreifen: etwa den Saug- und Greifrefl ex, das Strampeln oder Lächeln. Im Laufe ihrer Entwicklung verfeinern sie den Gebrauch dieser Werkzeuge und fügen komplexere hinzu. Mit drei Jahren haben Kinder auf diese Weise erste physikalische Grunderfahrungen mit Schwerkraft, Rotation u. Ä. gemacht. Lesen Sie in unserer vierteiligen Reihe, wie Sie Kinder dabei unterstützen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

49,60 € für 8 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden