Bewegungsentwicklung U3

Sich zu bewegen ist für Kleinstkinder Ausdruck ihrer Lebenslust, ihrer Freude am Dasein, Zeichen ihrer Lebendigkeit. Sich zu bewegen heißt für Kinder in den ersten Lebensjahren aber auch, Erfahrungen über sich selbst zu sammeln und über die Dinge und was diese in Bewegung versetzt. Bewegung ist die Grundlage des Lernens und Motor der Entwicklung.

Anzeige
Anzeige: Kitalino. Die digitale Kita-Plattform