Malen mit StraßenkreideEndlose Linien a la Hundertwasser

Könnt Ihr Euch einen Strich vorstellen, der irgendwo anfängt aber nirgends aufhört? Wie lang ist wohl der längste Strich?

Malen mit Straßenkreide: Endlose Linien a la Hundertwasser
© Hermann Krekeler

Das wird gebraucht:

  • Straßenkreide
  • einen trockenen Tag

oder

  • Wasserfarben und Pinsel
  • ein großes Blatt Papier

So wird's gemacht:

    Zurück Weiter

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.