Rezept für ein ZuckerbäckerfestKokos-Schokokugeln

Für einen Kindergeburtstag im Advent.

Zutaten

1 Tasse gehackte Mandeln
5 El zerbröselte Schokolade
2 Tassen grobe Haferflocken
1 Tasse Kokosflocken
1 Tasse Milch
1 Esslöffel flüssigen Honig

Zubereitung

Mandeln, Kokosflocken, Haferflocken und die zerbröselte Schokolade in einer großen Schüssel mit dem Holzlöffel mischen. Die Milch auf dem Herd bei ganz kleiner Hitze leicht warm werden lassen. In die Schüssel gießen, den Honig dazugeben, unterrühren und eine halbe Stunde quellen lassen. Dann mit dem Löffel kleine Kugeln abstechen und noch ein wenig mit den Händen rollen. Backpapier auf das Backblech legen, in den vorgeheizten Ofen schieben (mittlere Schiene, 220 Grad, Gas Stufe 4) und 30 bis 35 Minuten backen lassen (immer mal nachgucken, die Kugeln dürfen nicht zu braun werden).

Zum Mottofest: Geburtstag feiern mit einem Zuckerbäckerfest

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.