Rezept für ein SchachtelfestWürstchen im Päckchen

Das schmeckt Kindern beim Schachtelfest.

Zutaten

Für den Teig

Eigelb
250 g Mehl
250 g Magerquark
100 g Butter oder Margarine
eine gute Prise Salz

Für den Belag

6 Würstchen
Senf und schwarzen Pfeffer
oder Tomatenmark und Paprikapulver

Zubereitung

Die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge mischen und rasch zu einem glatten Teig verkneten, eine Stunde kalt stellen, 1/2 cm dick auswallen und in 12 Rechtecke teilen. Mit Senf und Pfeffer oder Tomatenmark und Paprika einstreichen, die Würstchen längs halbieren, auf jedes Rechteck eine Hälfte legen, zu Päckchen verschließen. Mit Eigelb bepinseln und im vorgeheizten Ofen bei 225 Grad etwa 20-25 Minuten goldgelb backen.

Dazu trinken ältere Kinder gerne einen leicht gewürzten Tomatensaft, jüngere mögen vielleicht lieber kalten Pfefferminztee, gesüßt mit Honig und mit etwas Zitrone abgeschmeckt.

Zum MottofestGeburtstag feiern mit einem Schachtelfest

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.