Rennwagen aus KlorollenFlotte Flitzer

Wau! Mit diesen Hunden in ihren flotten Flitzern kann man schöne Wettrennen veranstalten. Aber vorher müssen sie gebastelt werden.

Rennwagen aus Klorollen: Flotte Flitzer
© Sabine Lohf

Zum Basteln braucht man pro Hund und Auto:

  • 1 leere Klorolle/li>
  • Tonpapier
  • Tonkarton
  • 4 Knöpfe
  • Alufolie
  • Schere
  • Klebstoff
  • 1 Sektkorken
  • Farben
  • Pinsel
  • Filzstifte
  • Papier

So geht's:

  1. Die Klorollen bunt anmalen und die Farben trocknen lassen.
  2. Die Knöpfe in der Mitte mit Alufolie bekleben. Dazu die Folie rund ausschneiden, dann als Radkappe ankleben.
  3. 4 Räder an jede Klorolle kleben. Dabei darauf achten, dass die Autos im Gleichgewicht sind und nicht umkippen.
  4. Mit Filzstift schwarze Flächen auf die Autos malen. Dort wo die Fahrer später sitzen sollen.
  5. Vor die schwarzen Flächen Windschutzscheiben aus einem Stück Tonkarton kleben. Aus gelbem Tonkarton vorne in die Rollen Lampen kleben.
  6. Die Sektkorken anmalen. Dann jedem Hund Ohren und Arme aus Tonpapier ausschneiden und ankleben.
  7. Aus Tonpapier kleine Kappen kleben ( siehe Zeichnung) und den Hunden auf die Köpfe kleben.
  8. Auf jeden Flitzer einen Hund kleben und jeweils eine Nummer. Die Nummer mit Filzstift auf ein Stück Papier schreiben.

Und so kann man spielen:

Entweder man lässt die Flitzer auf ein Zeichen gleichzeitig eine schräge Fläche hinuntersausen. Welche Kiste zuerst unten ankommt oder gar am weitesten kommt, hat gewonnen.

...Oder man klebt in jede Rolle ein ca. 2m langes Stück Schnur. Diese Schnur muss dann auf ein Stöckchen aufgewickelt werden. Dazu setzen sich die Mitspieler hinter eine Linie und wickeln um die Wette. Wer schafft es zuerst, seinen Flitzer hinter der Linie zu parken?

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.