Anzeige: Deutscher Kitaleitungskongress
kindergarten heute - Wenn Eltern Rat suchen 3_2023, 4. Jahrgang: Endlich ohne Windel?! Eltern professionell beraten

Ausgabe 3_2023Endlich ohne Windel?! Eltern professionell beraten

Inhalt
1. Auflage 2023
Bestellnummer: Z520017
Erscheinungstermin PDF: 2023
Bestellnummer PDF: D101260

Das Thema „Trockenwerden“ verunsichert viele Eltern. Schnell vergleichen sie ihr Kind mit anderen Gleichaltrigen und sind besorgt, wenn es immer noch oder plötzlich wieder einnässt oder gar einkotet. Die wichtigste entlastende Information für Eltern ist, dass die Entwicklung der Ausscheidungsautonomie ein Reifungsprozess, also genetisch angelegt ist und durch Erziehung nicht beeinflusst werden kann. Eltern und andere Bezugspersonen haben jedoch auch hier Vorbildfunktion und können das Kind auf vielfältige Weise bei dieser Entwicklungsaufgabe unterstützen.

Autorinnen und Autoren

  • Fischer, Stefanie

    Stefanie Fischer

    Sozialpädagogin (B.A.) und ehemalige Kitaleitung. Sie verfügt über mehrjährige Praxis- und Leitungserfahrung im Arbeitsfeld der Kindertagesstätte. Heute ist sie als Fachberaterin für Kindertageseinrichtungen tätig. Sie arbeitet freiberuflich als Autorin und Referentin zu verschiedenen elementarpädagogischen Themenfeldern und ist als Lehrbeauftragte in den Studiengängen der Kindheitspädagogik und Frühpädagogik aktiv.

Entwicklungspsychologie

Entwicklungspsychologie

Wenn Fachkräfte wissen und verstehen, wie kindliche Entwicklung verläuft, können sie die Entfaltung der Persönlichkeit, der Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit des Kindes positiv unterstützen.

zusammenarbeit-mit-eltern

Elternarbeit & Zusammenarbeit mit Eltern

Eltern und Fachkräfte unterstützen gemeinsam die Entwicklung des Kindes. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit in Kita und Krippe ist unerlässlich und bereichernd.