Anzeige
Anzeige: Mathe spielen: Impulse für die mathematische Bildung

Über diese Ausgabe

mein beruf.

  • Plus S. 8-12

    Mit der 'Gender-Brille' durch die Kita

    Wir wissen, dass Kitas eine entscheidende Rolle dabei spielen, ob Jungen und Mädchen sich vielseitig entwickeln können oder aber geschlechtstypische Muster und Einengungen verstärkt werden. Gehen Sie anhand von 11 Leitfragen mit der ‚Gender-Brille' durch die Kita und schauen Sie, wie Geschlechtergerechtigkeit konkret verwirklicht werden kann.

  • Plus S. 14-17

    Jungs sind cool - Mädchen albern?!

    Wie festgelegt sind die Meinungen der Kinder vom anderen Geschlecht? Auf diese Frage ließen sich Erzieherinnen und Kinder in einem spannenden Prozess ein.

  • Gratis S. 22-28

    Talente entdecken und im Team einsetzen

    Die eigenen Stärken zu kennen und sie im Team einzusetzen, erweist sich als gewinnbringend in der Zusammenarbeit. In ihrem Beitrag ermutigt die Autorin pädagogische Fachkräfte, die eigenen Talente zu entdecken, und veranschaulicht die Vorteile von talentorientierter Teamarbeit.

  • Plus S. 36-38

    Abenteuer Lagerfeuer - ohne Gefahr und rechtlich abgesichert

    Unter dieser Rubrik erhalten Sie Informationen zu wichtigen Rechtsfragen im Kita-Alltag. Diese mit dem pädagogischen Handeln in Einklang zu bringen, erfordert die bewusste Auseinandersetzung im Team. Hier informiert die Autorin über die juristische Sicht.

  • Plus S. 42-43

    BildungsangeboteWas ich Dir zum Abschied gern sagen will / Den Gruppenwechsel der Kleinsten begleiten

    Auf diesen Seiten stellen wir bewährte Bildungsangebote für die Arbeit mit Kindern unter drei vor. Sie sind aus der langjährigen Berufserfahrung im Krippenbereich, im Austausch mit Kolleginnen und durch die Beobachtung von und in der Interaktion mit Kindern entstanden. Die Impulse wurden von Heide Burg, Dipl. Sozialpädagogin, für Sie zusammengestellt und mit Ideen des kath. Kindergartens St. Anna in Heimbach bereichert.

meine praxis.

  • Plus S. 18-19

    Tauchgang in die Unterwasserwelt

    Fasziniert von der Artenvielfalt lebender Tiere und Pflanzen im Meer stellen Kinder eine Unterwasserwelt musikalisch in Szene.

  • Plus S. 32-35

    Spiel- und Bewegungsräume draußen

    Wie Räume für und mit Kindern kreativ und bewegungsfreundlich gestaltet werden können, zeigen Fotos aus Kitas in Rheinland Pfalz.

  • Plus S. 44-45

    SprachspaßKörpersprache

    Sprachspielerei, Reime und Geschichten machen Kindern Lust, Sprache zu entdecken und mit ihr zu spielen. Autorinnen bieten Sprachspaß, den Sie mit Kindern wortreich und erfinderisch ausprobieren können. Mit den Illustrationen wollen wir Ihren Blick auf junge moderne Bilderbuchkünstler lenken.

Downloads

Autoren/-innen