Anzeige: Animal Fun
Anzeige
Anzeige: Ein Jahr zum Vergessen

Über diese Ausgabe

mein beruf.

  • Plus S. 8-14

    Entwicklungsauffällige Kinder im BlickFrüherkennung und frühe Hilfen

    Neben der ressourcenorientierten Beobachtung von Kindern dürfen Erzieherinnen nicht aus den Augen verlieren, ob sich Kinder auch gesund entwickeln - körperlich, psychisch und sozial. Welche Rolle haben hier pädagogische Fachkräfte und wie können sie bei der Früherkennung von Entwicklungsauffälligkeiten konkret vorgehen?

  • Plus S. 20-26

    Supervision stärkt– das Team, den Einzelnen, die gesamte Einrichtung

    Die Auseinandersetzung mit der eigenen Person in Bezug auf berufliche Ereignisse, Kolleginnen und andere Menschen im beruflichen Umfeld erfordert Offenheit und einen geschützten Rahmen. Eine gute Supervision achtet auf diesen Rahmen und trägt dazu bei, dass sich eine lebendige Teamkultur entwickeln kann und befriedigendes Arbeiten möglich wird.

  • Gratis S. 32-33

    Praxis lernt von Praxis (3)Konsultationskitas in Sachsen

    In dieser Reihe stellt der Autor die Konsultationskitas in den verschiedenen Bundesländern vor und skizziert die Entstehungsgeschichte sowie den Rahmen, in dem sie jeweils arbeiten. Der Fokus liegt dabei auf denjenigen Referenz-Einrichtungen, die von staatlicher Seite initiiert wurden. Im dritten Teil richtet sich der Blick nach Sachsen.

meine praxis.

Autoren/-innen

Anzeige: Anzeige: REWE Gewinnspiel Kita-Ernährungsworkshops