Angst-Theorien

Tiefenpsychologischer Ansatz

"Unterschieden werden Es-, Ich- und Über-Ich-Ängste. Diffuse Ängste werden dem Es zugeordnet. Anerzogene, kulturgebundene Ängste werden dem Über-Ich als Gewissensinstanz zugeordnet, und die Ich-Ängste sind auf die Realität bezogen."

Anzeige
Anzeige: Kita-Karriere im Bistum Münster