Anzeige
Anzeige:  Gefährliche Seelenführer

Medard Kehl

 
Kehl, Medard
Medard Kehl, Dogmatiker Foto: privat

Medard Kehl SJ (geb. 1942) ist seit 1980 Professor für Dogmatik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen in Frankfurt. Zu seinen wichtigsten Veröffentlichungen zählen: Die Kirche. Eine katholische Ekklesiologie, 3. Aufl., Echter, Würzburg 1994; Eschatologie, 3. Aufl., Echter, Würzburg 1996.

Artikel

Verlagsangebot

Bücher : Medard Kehl auf Herder.de

Über die Bücher von Medard Kehl informiert Sie der Verlag auf der Herder-Autorenseite: Jetzt weiterstöbern.