Anzeige
Anzeige: Mitten im Leben. Post von Margot Käßmann?

Horst Bredekamp

 
Bredekamp, Horst
Horst Bredekamp

1947 in Kiel geboren, ist einer der renommiertesten Kunsthistoriker der Welt. Er lehrt seit 1993 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören politische Ikonographie, Bildersturm, die Skulptur der Romanik und die Kunst der Renaissance. Von 2015 bis 2018 bildete Bredekamp mit Neil MacGregor und Hermann Parzinger die Gründungsintendanz des Berliner Humboldt-Forums.

Artikel