Anzeige
Anzeige: Mitten im Leben. Post von Margot Käßmann?

Andreas Benk

 
Benk, Andreas
Andreas Benk

Andreas Benk (geb. 1957), Studium der Katholischen Theologie und Philosophie in Tübingen und Wien; Physikstudium in Tübingen; 1987 Promotion bei in Theologischer Ethik; 1994 bis 2000 Studienrat für Katholische Theologie/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg; 1999 Habilitation an der Universität Tübingen („Moderne Physik und Theologie. Voraussetzungen für den gegenwärtigen Dialog”); seit 2002 Professor für Katholische Theologie und Religionspädagogik (Schwerpunkt Systematische Theologie) an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd.

Artikel