BegegnungenWas tröstet

Leiden gehört zum Leben. Aber auch Trost: Wir trösten und wir werden getröstet. Wann und warum wir so darauf angewiesen sind, mit Leib und Seele, darüber spricht die bekannte Therapeutin Luise Reddemann mit Rudolf Walter, dem Herausgeber von „einfach leben“.

Luise Reddemann
Prof. Dr. med. Luise Reddemann, Therapeutin und Traumaforscherin© Marijan Murat

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 56,40 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 10,20 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden