Graf Dürckheim – Begegnung mit einem Mutmacher

1964 bin ich ins Kloster eingetreten. 1968 rebellierten auch wir mit der Studentengeneration: gegen viele herkömmlichen Rituale und Gebräuche im Kloster. Vieles erschien uns nicht mehr stimmig und unzeitgemäß. Damals ging ich, wie auch einige meiner Mitbrüder nach Rütte im Schwarzwald zu Graf Dürckheim (1896–1988). Die Begegnung mit ihm hat meine Spiritualität zutiefst befruchtet.

Garf Dürckheim - Begegnung mit einen Mutmacher
© Ingrid von Kruse

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 55,80 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden