Wut und Zorn – umwandeln in eine lebensförderliche KraftEmotionen

Wut und Zorn sind starke Kräfte, die sich manchmal – kombiniert mit Enttäuschung und Frustration – auf gefährliche Weise Ausdruck verschaffen. Im Leben des Einzelnen wie im Bereich der Politik ist die Frage: In welchen Situationen ist der Ausdruck von Wut und Zorn berechtigt? Wo sind sie nur eine infantile Reaktion? Und wie lässt sich die Energie dieser Affekte so verwandeln, dass sie Leben fördert statt zu zerstören?

Wut und Zorn umwandeln in eine lebensförderliche Kraft
Der Zorn ist eine Einladung, mich selbst zu spüren, nicht nur meine Emotionen.© Dudarev Mikhail - fotolia.com

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 54,60 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden