Geht der Blick zurück nach vorn?Flüchtlinge, ihre Herkunfts- und Gastländer

Zusammenfassung

Migration und Flucht stellen internationale Politik und Hilfswerke vor große Herausforderungen. Die Situation ist so komplex, dass man von der »Bekämpfung der Fluchtursachen« keine baldige Lösung der europäischen Flüchtlingsfragen erwarten kann. Aber aus der Arbeit eines kirchlichen Hilfswerks lassen sich zukunftsweisende Ansätze für eine nachhaltige Migrations- und Entwicklungspolitik ableiten.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

94,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 71,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 3,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden