Notel – Kirche als Ort für außergewöhnliche BegegnungenBegegnungsort mit Christus mitten in Köln

Zusammenfassung

Das Notel ist eine Notschlafstelle und Krankenwohnung in Köln. Getragen wird sie von den Spiritanern. Das diakonische Projekt des Ordens zeigt, wie der Heilige Geist die Kirche heute zu den Ärmsten der Armen begleitet – damit dort Christusbegegnung möglich wird. Das Interview mit Bärbel Ackerschott über eine pfingstlich inspirierte diakonische Initiative führte Klaus Vellguth.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

94,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 71,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 3,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden