On the Identification of the Dragon Spring

Zusammenfassung / Summary

Da sich die Forschung nicht auf den Standort der in Nehemia 3 erwähnten „Drachen-quelle“ verständigen konnte, wird in diesem Aufsatz argumentiert, dass der Name auf eine Quelle unter dem modernen Hammam esh-Shifa im „Baumwollmarkt“ des modernen muslimischen Viertels der Altstadt von Jerusalem verweist.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

142,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 84,00 € für Privatpersonen
inkl. MwSt., zzgl. 13,40 € Versand (D)

138,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 72,00 € für Privatpersonen
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden