Interpreting Zech 13,1-6 with Intertextual References

Zusammenfassung / Summary

Die falschen Propheten (Zech 13,1-6) sind an Kinderopfern und Trauer über die Toten (oder Gottheiten) beteiligt, und die Beschreibung der Selbstverleugnung der Propheten dient dazu, sowohl falsche Prophetie als auch Götzenverehrung zu verspotten.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

142,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 84,00 € für Privatpersonen
inkl. MwSt., zzgl. 13,40 € Versand (D)

138,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 72,00 € für Privatpersonen
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden