Der Geier als Aasfresser nach ägyptischen und vorderorientalischen Textstellen

Zusammenfassung / Summary

In diesem Beitrag wird ein Vergleich zwischen hebräischen und ägyptischen Textstellen für das aasfressende Verhalten des Geiers gezogen. Der entsprechende Gedanke wird an je einem hebräischen und einem ägyptischen Beispiel verdeutlicht. Der Blick in den mesopotamischen Raum rundet das Bild ab.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

142,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 76,00 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 12,80 € Versand (D)

138,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 72,00 € für Privatpersonen
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden