Scribal Text Groups among the Bible Manuscripts Found in the Judean Desert

Zusammenfassung / Summary

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit Belegen von Qumran-Schriftrollen, die scheinbar viele zusammenhangslose Schriftrollen enthalten. Wir haben uns darum bemüht, unsere Arbeitshypothese zu untersuchen, dass mehr als die Hälfte der in der Judäischen Wüste gefundenen Schriftrollen von Schreib-Gruppen angefertigt wurden – je nachdem wie „Schreib-Gruppe“ definiert wird. Zuweilen können diese Gruppen als Schreiber-Schulen bezeichnet werden, auch wenn wir – mit Ausnahme von Qumran – kaum Beweise dafür haben.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

142,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 76,00 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 12,80 € Versand (D)

138,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 72,00 € für Privatpersonen
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden