Anmerkungen zum Guardini-JahrZur bleibenden Aktualität von Romano Guardinis „Vom Geist der Liturgie“

Das Jahr 2018 ist gleich in mehrfacher Hinsicht ein „Guardini“- Jahr. So eröffnete Reinhard Kardinal Marx noch im Dezember des Vorjahrs das Verfahren zur Seligsprechung des Theologen und Religionsphilosophen. In 2018 jährt sich die Veröffentlichung seiner frühen Schrift „Vom Geist der Liturgie“ zum 100. Mal. Und außerdem blicken wir auf seinen Todestag, den 1. Oktober 1968, zurück und rufen dessen 50. Wiederkehr in Erinnerung. Tagungen bspw. in München (März 2018), Mainz resp. Brixen (Juni 2018) oder in Passau (September 2018) und weit darüber hinaus zeigen, wie inspirierend die Überlegungen Guardinis zur Liturgie noch heute sind.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte digital + 3 Hefte 0,00 €
danach 56,65 € für 11 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 11,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden