Michael Heinz

Was empfinden Sie als Ihre Stärke?
Kontakt mit Menschen

Was stört Sie an sich selbst?
Nicht Nein sagen zu können.

Welche Eigenschaft schätzen Sie bei anderen Menschen?
Ehrlichkeit

Welche Eigenschaft stört Sie bei anderen Menschen?
Heuchelei

Wer hat Sie stark beeinflusst?
Die einfachen Menschen aus Lateinamerika.

Welcher Theologe fasziniert Sie?
Gustavo Gutierrez

Welche Bibelstelle gibt Ihnen (heute) Kraft für den Alltag?
Lk10 – Der Barmherzige Samariter

Was ärgert Sie an der Kirche?
Ihre Schwerfälligkeit

Was wünschen Sie der Kirche?
Den frischen, jungen, belebenden Geist Gottes.

Was wünschen Sie sich von der Kirche?
Mehr mit den Menschen, an ihrer Seite zu gehen – näher zu sein, wo es „brennt“.

In welchen Momenten empfinden Sie tiefes Glück?
Wenn ich sehe, wie andere sich entwickeln und vorwärtskommen (vor allem Jugendliche aus armen Verhältnissen, vom Land).

Wie lautet Ihr Lebensmotto?
Liebe deinen Nächsten.

Für welche Hobbys nehmen Sie sich Zeit?
Wandern – schwimmen – mit Freunden essen gehen.

Wer ist Ihr Lieblingsschriftsteller?
Isabel Allende

Welche Musik bevorzugen Sie?
Klassik – Barockmusik aus der Chiquitania – Bolivien.

Von welchem Leben träumen Sie heimlich?
Von dem Leben, das ich zur Zeit lebe.

Was möchten Sie im Leben erreichen?
Jungen Menschen in Lateinamerika eine Chance eröffnen, sich weiter zu bilden und ein Leben zu führen, dass sie erfüllt.

Anzeiger für die Seelsorge-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter des Anzeiger für die Seelsorge abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.