Eisen und Blut (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte der deutschsprachigen Länder seit 1500

  • "Ein neuer Zugang zur deutschen Geschichte seit 1500
  • Verknüpft Militärgeschichte mit allgemeinen kulturellen und sozialen Entwicklungen
  • Der Autor ist ein Experte auf seinem Gebiet
  • Vorgängerband war ein Bestseller
  • Betrachtet den großen Zeitraum von 500 Jahren
  • Fesselnd erzählt"
  • Theiss in der Verlag Herder GmbH
  • 1. Auflage 2023
  • Gebunden
  • 1,007 Seiten
  • ISBN: 978-3-8062-4610-0
  • Bestellnummer: P5946108

500 Jahre Geschichte der deutschsprachigen Länder Europas: »’Eisen und Blut’ befasst sich mit Politik, Wirtschaft und sozialen Entwicklungen. Der weite Blick auf die deutsche Militärgeschichte, die meisterhafte Detailgenauigkeit und die kluge Analyse ermöglichen ein neues Verständnis davon, was früher das kriegerische Herz Europas war.« The Economist

Autor

Peter H. Wilson ist Lehrstuhlinhaber für Militärgeschichte an der Oxford University. Er hat zahlreiche erfolgreiche Bücher zur deutschen und europäischen Militärgeschichte der Neuzeit veröffentlicht, darunter das preisgekrönte und viel gelobte Standardwerk "Der Dreißigjährige Krieg" (wbg Theiss).

Cover-Download CoverJPEG
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild