Amt - Macht - Liturgie (Kartonierte Ausgabe)

Theologische Zwischenrufe für eine Kirche auf dem Synodalen Weg

  • Theologische Antworten auf den Machtmissbrauch in der Kirche
  • Fundierte theologische Reflexion zu einem Schwerpunktthema des Synodalen Wegs
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Kartoniert
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-02308-8
  • Bestellnummer: P023085

Brennpunkt Macht in der Kirche

Zu den Ursachen der aktuellen Kirchenkrise gehört nicht zuletzt das Selbstverständnis und die Darstellung des kirchlichen Amtes und damit die Frage nach der Macht in der Kirche. Wenig ist bislang im Blick, wie beides mit der Liturgie verbunden ist. In der Feier des Gottesdienstes werden viele Krisensymptome manifest. Die AutorInnen bringen dazu theologische Expertisen ein. Sie tragen zur Krisenanalyse bei und liefern Beiträge für nachhaltige Reformen.

Mit Beiträgen von Karl Gabriel, Michael Seewald, Marlis Gielen, Hubertus Lutterbach, Gregor Maria Hoff, Peter Ebenbauer, Thomas Schüller, Stephan Knops, Benedikt Kranemann, Lea Lerch, Judith Hahn, Nicole Stockhoff, Julia Knop, Alexander Zerfaß, Albert Gerhards, Birgit Jeggle-Merz, Regina Heyder, Thomas Stubenrauch

Herausgeber

Hoff, Gregor Maria

Gregor Maria Hoff

Fundamentaltheologe

Gregor Maria Hoff ist Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Paris-Lodron-Universität Salzburg.

Herausgeberin

Julia Knop, geb. 1977, Dr. theol. habil., Professorin für Dogmatik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt.

Herausgeber

Kranemann, Benedikt

Benedikt Kranemann

Liturgiewissenschaftler

Benedikt Kranemann, geb. 1959, Dr. theol., Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt; Leiter des „Theologischen Forschungskollegs an der Universität Erfurt“. 

Thematisch verwandte Produkte

Quaestiones disputatae
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis