Am Anderen wachsen (Kartonierte Ausgabe)

Wie Ignatianische Pädagogik junge Menschen stark macht

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Kartoniert
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34278-3
  • Bestellnummer: 4342788

Gute Pädagogik ist kein Zufallsprodukt. Vielmehr braucht es klare Prinzipien und überzeugende Wertmaßstäbe, damit junge Menschen stark werden und sich zu verantwortungsbewussten Persönlichkeiten entwickeln können. Die Ignatianische Pädagogik gibt hier klare Orientierung: Wie entwickelt der Einzelne Respekt vor dem anderen, wie sieht ein guter Umgang mit den eigenen Schwächen aus - und welche Bedeutung haben Spiritualität und Religion für die Entwicklung und das persönliche Heranreifen. Ein Band, der zeigt, was es braucht, damit Schule gut sein kann.

Mit Beiträgen von Michael Becker, Birgit Buchberger, Michael Dobes, Ulrike Gentner, Philipp Görtz SJ, Karl Hödl, Gabriele Hüdepohl, Jürgen Leide, Klaus Mertes SJ, Mathias Molzberger, Albert Roth, Johannes Siebner, Johann Spermann, Tobias Zimmermann SJ

Herausgeber

Johann Spermann SJ, geb. 1967, Theologe und Psychologe, als Provinzökonom verantwortlich für die wirtschaftlichen Belange der Deutschen Provinz der Jesuiten.

Herausgeber

Tobias Zimmermann SJ, Theologe, Philosoph und Kunstpädagoge, leitet das Zentrum für Ignatianische Pädagogik und das Heinrich-Pesch-Haus in Ludwigshafen. Er ist Chefredakteur der Zeitschrift „Jesuiten“.

Herausgeberin

Ulrike Gentner, geb. 1960, Theologin und Pädagogin, Stv. Direktorin des Heinrich Pesch Hauses in Ludwigshafen und Co-Leiterin des Zentrums für Ignatianische Pädagogik.

Thematisch verwandte Produkte

Praktische Theologie
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis