Christliche Spiritualität

Erst seit den 1960er-Jahren in den allgemeinen deutschen Sprachgebrauch eingedrungen, hat der Begriff „Spiritualität“ eine erstaunliche Karriere gemacht und ist zu einem viel gebrauchten, von manchen jedoch – weil des Postmodern-Esoterischen verdächtigt – gehassten Modewort geworden. Wie kann man „Spiritualität“ christlich verstehen? Was bedeutet Spiritualität für die Christenheit und wie fordert sie die Kirchen heraus? Der Autor ist Chefredakteur dieser Zeitschrift.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 71,40 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 6,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden