"Teresa bin ich getauft"Zum 500. Geburtstag der Mystikerin und Kirchenlehrerin Teresa von Ávila (1515-1582)

Vor 500 Jahren, am 28. März 1515, wurde die spanische Mystikerin Teresa von Ávila geboren. Sie gehört zum "geistigen Weltkulturerbe". Mariano Delgado, Professor für Kirchengeschichte an der Universität von Fribourg, gibt einen Einblick in Leben und Werk der von Papst Paul VI. zur Kirchenlehrerin erhobenen Ordensfrau und Kirchenreformerin.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden