Wollen wir andere Lieder singen?Auf dem Weg zu einem neuen "Gotteslob"

2001 beschlossen die Deutsche und die Österreichische Bischofskonferenz die Neuausgabe eines Gebet- und Gesangbuchs in der Nachfolge des „Gotteslob“. Winfried Haunerland, Professor für Liturgiewissenschaft an der Universität München, gibt einen Einblick in das Projekt und stellt weiterführende Überlegungen an.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden