Adam Zagajewskis metaphysische Suche

Jeannine Luczak-Wild stellt den polnischen Schriftsteller, Lyriker und Essayisten Adam Zagajewski vor. Sie deutet seine Gedichte als Ausdruck einer metaphysischen Suche und benennt deren religiöse, christliche und mystische Dimensionen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden