Tugend- oder Institutionenethik?Ein Klärungsbedarf der kirchlichen Sozialverkündigung

In der Enzyklika „Caritas in veritate“ werden politische Ziele und Moral der Akteure sowie Institutionen- und Tugendethik oft zu kurzschlüssig miteinander verbunden. Bernhard Sutor, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Eichstätt-Ingolstadt, plädiert für eine Sicht, die im Dreieck von Zielen, Institutionen und politischem Handeln nach einer geeigneten Institutionenethik fragt.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden