Freche Gesichter zum AufessenLustige Gemüsepuffer

Witzig und trotzdem nahrhaft in der Faschingszeit

Zutaten

Du brauchst für 8 Stück:

600 g Zucchini, Möhren oder Sellerie
150 g Mehl (möglichst Vollkornmehl)
2 Eier
1 TL Salz
verschiedene Zutaten zum Dekorieren, z.B. Möhrenraspel, Paprikastreifen, Champignons, Oliven, Nüsse, gehackte Kräuter, Tomatenmark, Quark oder Frischkäse

Zubereitung

  1. Wasche und putze das Gemüse.
  2. Reibe es grob.
  3. Gib das Mehl, die Eier und das Salz dazu und verrühre alles miteinander.
  4. Lasse den Teig etwa 15 Minuten quellen.
  5. Erhitze etwas Fett in einer Pfanne und backe die Puffer von beiden Seiten knusprig.<7li>
  6. Dekoriere die Puffer und mach aus ihnen lustige Gesichter.

Tipp:

Jeder legt sich sein eigenes Clowns-Gesicht. Stelle hierfür die verschiedenen Zutaten in kleinen Schüsselchen bereit.

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.