MottospielEinfrieren

Ein Wurfspiel mit Eiskugeln.

Jedes Kind bekommt drei Eiskugeln. Drehen Sie ein Loch in den Boden und markieren Sie drumherum einen Kreis von etwa einem Meter Durchmesser. Die Kinder legen nun ihre Kugeln neben den Kreis und versuchen reihum, eine Kugel in das Loch zu schiessen. Verfehlt die Kugel das Loch und rollt aus dem Kreis, darf man sie wieder benutzen. Bleibt sie im Kreis liegen, ist sie "eingefroren" und muss von einem anderen Spieler "aufgetaut", d.h. angetickt werden und darf dann wieder ins Spiel. Wer als Erster seine drei Kugeln im Loch hat, ist Sieger.

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.