Experimente mit SandRieseltheater

Mit feinem Sand und einem Papptellern mit Löchern zaubert Ihr sandige Landschaften.

experimente-mit-sand-rieseltheater

Das Theater ist ein mittelgroßer Pappkarton. Der Hauptdarsteller ist Sand. Feiner Sand rieselt von der Decke des Theaters herunter und türmt sich auf dem Boden der Bühne. Berge und Täler entstehen vor den Augen der Zuschauer. Das wird nie langweilig.

Das wird gebraucht:

  • feiner Sand (zum Beispiel gesiebter Vogelsand)
  • ein mittelgroßer Pappkarton
  • Pappteller
  • eine Schere
  • ein kleiner Eimer

So wird's gemacht:

    Zurück Weiter

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.