Eierschalen im BelastungstestDas Kraft-Ei

Kaum zu glauben, was eine Eierschale alles tragen kann. Staunt selbst!

eierschalen-im-belastungstest-das-kraft
© Hermann Krekeler

Es ist kaum zu glauben, was eine Eierschale alles tragen kann.

Die Schale eines Hühnereis ist ein richtiges Wunderwerk; sie muss ja auch Erstaunliches vollbringen. Sie muss luftdurchlässig sein, damit das Küken, das im Ei heranwächst, immer Luft bekommt. Sie muss stabil sein, damit sie nicht zerbricht, wenn sich die Henne zum Brüten draufsetzt. Zu dick darf die Schale aber auch nicht sein, sonst kann das Küken sie nicht von innen aufpicken, wenn es Zeit zum Ausschlüpfen ist.

    Zurück Weiter

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.