Lustiges Insekt aus StyroporKrabbelnder Maikäfer

Die Maikäfer fliegen und krabbeln wieder. Diese Exemplare sind sehr harmlos, denn sie fressen keine echten Blätter.

Lustiges Insekt aus Styropor: Krabbelnder Maikäfer
© Sabine Lohf

Das wird gebraucht:

  • Pappe, etwa 60 x 60 cm
  • Buntpapier
  • ein halbes Styropor-Ei (etwa 7 cm hoch)
  • eine Wattekugel (etwa 2 cm Durchmesser)
  • Filz in Braun und Schwarz
  • Farben und Pinsel
  • Pfeifenreiniger
  • eine Perle in Rot
  • Schnur
  • Stopfnadel
  • Stecknadel
  • Zahnstocher
  • Bleistift
  • Cutter
  • Schere
  • Klebstoff

So wird's gemacht:

    Zurück Weiter

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.