Kleine Männchen aus KartoffelnFamilie Knolle

Kennt Ihr schon die knollige Verwandtschaft der Kastanienmännchen? Begrüßt mit uns: die Kartoffelbande!

Kleine Männchen aus Kartoffeln: Familie Knolle
© Sabine Lohf

Zum Basteln braucht man:

  • Kartoffeln
  • farbiges Krepppapier
  • Zahnstocher
  • das Ende einer Lauchstange (mit "Haaren" dran!)
  • Hagebutten
  • Gewürznelken
  • roten Filzstift

So geht's

  1. Von der Kartoffel ein Stück abschneiden. Das Stück in der Mitte durchschneiden, das werden die Füße. Zahnstocher in die Füße stecken und die anderen Enden der Zahnstocher in den Kartoffelkörper. Damit die Figur gut steht, von hinten noch einen Zahnstocher hineinstecken.
  2. Einen Zahnstocher in der Mitte durchbrechen und damit eine kleinere Kartoffeln oder ein Stück Lauch in den Kartoffelkörpern feststecken. Seitlich je zwei Zahnstocher als Arme in die Figuren stecken und Hagebutten als Hände darauf stecken.
  3. Nun werden die Figuren noch weiter dekoriert. Hagebuttennasen mit Zahnstocherstücken feststecken, Augen aus Gewürznelken in die Köpfe drücken und Münder mit einem roten Filzstift aufmalen.
  4. Aus Krepppapier bekommen die Figuren Rock, Schal oder ein Kopftuch umgebunden oder festgeklebt.

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.