RedaktionsumfrageNach der Glaubenssspaltung

Wir blicken heute auf fast 500 Jahre Reformation zurück. Keinesfalls haben sich die Spannungen zwischen katholischer und evangelischer Kirche aufgelöst. Die Christenheit ist weiter zerstritten und die Kirchen verharren bisweilen in lähmender Selbstbeschäftigung. Was werden die nächsten 500 Jahre bringen?

Im September 2016 hat die Herder Korrespondenz eine Umfrage zum Thema „Nach der Glaubensspaltung. Zur Zukunft des Christentums“ gestartet. Bis Ende November haben rund 6.000 Interessierte daran teilgenommen.

Nach der Glaubensspaltung. Zur Zukunft des Christentums: Auswertung einer Umfrage der Herder Korrespondenz
Anzeige: Johannes Ludwig - Abschied vom Pazifismus? Wie sich die Friedensbewegung neu erfinden kann

Herder Korrespondenz-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Herder Korrespondenz-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten.
Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.