Anzeige: Gottes starke Töchter. Frauen und Ämter im Katholizismus weltweit. Hg: Julia Knop

Konrad Rufus Müller

 
Müller, Konrad Rufus
Konrad Rufus Müller, Fotograf

Konrad Rufus Müller wurde 1940 in Berlin geboren und gilt als einer der renommiertesten Porträtfotografen der Nachkriegszeit. Er hat sämtliche Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland fotografiert. Seine Aufnahmen macht er mit einer alten analogen Rolleiflex und entwickelt die Bilder selbst in seiner Dunkelkammer.

Artikel