Anzeige
Anzeige: Schuld und Verantwortung

Günther Wassilowsky

 
Wassilowsky, Günther
Günther Wassilowsky, Kirchenhistoriker Foto: Privat

Günther Wassilowsky (geb. 1968), ist seit 2014 Professor für Kirchengeschichte an der Universität Innsbruck, davor von 2008 bis 2014 an der KTU Linz. Studium der katholischen Theologie und Germanistik in Freiburg und Rom. Neben der Konzilsgeschichte liegen seine Forschungsschwerpunkte in der Theologie- und Papstgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.

Artikel

Verlagsangebot

Bücher : Günther Wassilowsky auf Herder.de

Über die Bücher von Günther Wassilowsky informiert Sie der Verlag auf der Herder-Autorenseite: Jetzt weiterstöbern.