Rituale – Rückhalt im Leben?!

Rituale spielen in der palliativen Versorgung eine große Rolle. Die Autorin dieses Beitrags geht der Frage nach, inwieweit Rituale in diesem Setting als eine (wissenschaftlich belegte) Form von Spiritual Care im Sinne einer Kraftquelle und Stütze sowohl für die anvertrauten Menschen als auch für die involvierten Pflegekräfte fungieren können. Dies zeigt sie am Beispiel praktischer Alltagserfahrungen und im Rückgriff auf ausgewählte theoretische Erkenntnisse. Vor diesem Hintergrund sollen Palliativteams und Einzelne dazu ermutigt werden, Rituale als eine Form von Spiritual Care zu begreifen und zur physischen und psychischen Stärkung der Beteiligten zu implementieren.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

87,60 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 59,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 4,20 € Versand (D)

83,60 € für 4 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 55,60 € für Privatpersonen
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden