Die Generation GretaDie Bibel und die Praxis der Kirche

Zusammenfassung

Die Forderungen nach Veränderung aus dem Jahr 2019 kamen von der Straße und waren gespeist von einer ökologischen Grundorientierung für die Welt, die mit der jungen Generation (die 14- bis 30-Jährigen) ein neues Sprachrohr gefunden hat. Seit Jahrzehnten analysiert und bewertet die Shell Jugendstudie diese Orientierungen und Veränderungen jugendlicher Generationen und zeigt damit, wie ein Seismograph zu erwartende gesellschaftliche Veränderungen an. Auf dieser Basis kann gezeigt werden, was Jugendliche besonders bewegt und warum sich die katholische Kirche mit diesen Veränderungen auseinandersetzen muss.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

87,60 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 59,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 4,20 € Versand (D)

83,60 € für 4 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 55,60 € für Privatpersonen
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden