Gemeinde und Gemeinwohl

Zusammenfassung

Die katholische Kirche liegt beim Ranking des GemeinwohlAtlas weit hinter ihren eigenen Sozialwerken wie dem Malteser Hilfsdienst oder der Caritas. Die öffentliche Wahrnehmung ist scheinbar ein »Outsourcing« der Verantwortung. Doch wie sieht es tatsächlich aus in der Praxis? Sicherlich gibt es kirchenintern zu viele Diskussionen, in denen man nur um sich selbst kreist und durch die nichts bewirkt wird. Doch es geht auch anders. Es gibt Orte, an denen der Blick geweitet wird, die Kirchentür geöffnet und der Nächste gesehen wird.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

87,60 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 59,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 4,20 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden