Gasthäuser im UrchristentumEine Spurensuche im lukanischen Doppelwerk

Zusammenfassung

Wer sich in der Antike auf Reisen begab, der konnte bei entsprechender Bezahlung auf ein Netz von Gasthäusern zählen. Auch im lukanischen Doppelwerk begegnen diese öffentlichen Gasthäuser, werden aber von einem anderen Modell des Gasthauses überlagert, dem Privathaus, das sich zum Gemeinde- und Gasthaus wandelt.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

94,00 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 71,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 3,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden