Sibylle Lewitscharoff

 
Lewitscharoff, Sibylle
Sibylle Lewitscharoff, Schriftstellerin

Sibylle Lewitscharoff (1954–2023) war eine der bekanntesten deutschen Schriftstellerinnen. Sie studierte Religionswissenschaft an der Freien Universität Berlin, lebte dabei auch längere Zeit in Buenos Aires und Paris. 1994 erschien ihr erster Roman, seitdem erhielt sie für ihre verschiedenen Werke zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Ingeborg-Bachmann-Preis, Marie-Luise-Kaschnitz-Preis sowie den Georg-Büchner-Preis. Bei Herder erschien 2020 zusammen mit Heiko Michael Hartmann der Titel »Warten auf. Gericht und Erlösung: Poetischer Streit im Jenseits«.

Artikel

2018

Verlagsangebot

Bücher : Sibylle Lewitscharoff auf Herder.de

Über die Bücher von Sibylle Lewitscharoff informiert Sie der Verlag auf der Herder-Autorenseite: Jetzt weiterstöbern.